Taschen und Accessoires – Handmade in Hessen

Funktional, Langlebig & Zeitlos

König & Sohn Taschen zeichnen sich durch eine klare Formensprache, durchdachte Funktionalität, hochwertige Materialien und eine erstklassige Verarbeitung aus. Sie sind zeitlos, langlebig und – ob als smarte Business Tasche oder schicker Alltags- und Reisebegleiter – vielseitig einsetzbar.

Die Kollektion ist als Baukasten-System konzipiert. Alle Produkte vom Laptop-Rucksack über den Shopper bis hin zum iPad-Sleeve können optimal miteinander kombiniert werden.

(Hand)made in Hessen

Alle unsere  Produkte werden in den hofeigenen Langder Werkstätten, in malerisch ländlicher Umgebung zwischen Wetterau und Vogelsberg, mit viel Liebe zum Detail, gefertigt.

Die Kollektion mit den charakteristischen zwei Ösen, vereint traditionelles Handwerk und bewährte Verarbeitungsmethoden mit urbaner Ästhetik und moderner Funktionalität. 

Die Wurzeln der hessischen Taschen spiegeln sich in den Produktnamen wieder, die beliebte Ortsbezeichnungen aus der Region aufgreifen.

Nachhaltigkeit

König & Sohn nimmt seine Verantwortung für Mensch und Umwelt sehr ernst. Wir produzieren bewusst regional und achten bei unseren Zulieferern auf Qualitätsware, schonende Herstellungsverfahren und möglichst kurze Transportwege.

Qualitätsversprechen

 Unsere Taschen sind in der Regel im Dauereinsatz und auf Herz und Nieren getestet. Sollte es dennoch einmal zu einem Schaden kommen wie Risse, aufgeplatze Nähte, beschädigtes Innenfutter, lockere Ösen oder Reißverschlüsse, arbeiten wir Deine Tasche mit unserem hauseigenen Reparatur und Restauration Service werterhaltend auf. Damit wir Deinen Auftrag entgegen nehmen können, bitten wir Dich, uns im Vorfeld eine Email, mit Fotos des Schadens, zu schicken: mail@koenigundsohn.com.

Der Designer

Seit über 15 Jahren entwirft und produziert Produktdesigner, Schneider und Feintäschner Patrick König für junge Labels und renommierte internationale Marken Prototypen und Taschen in Kleinserie.

Private Taschenentwürfe, die er in seiner Freizeit fertigt, sind im Freundes- und Bekanntenkreis bald heiß begehrt. Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, verwirklicht er 2016 seinen langjährigen Traum vom eigenen Label.

Seit 2016 entsteht in der hofeigenen Manufaktur im Herzen von Hessen die erste Taschenkollektion.